Schnelles Dinkel-Ciabatta

Selber Brot backen hat etwas Meditatives und wenn am Ende dann ein herrlich duftendes und fluffiges Ciabatta aus dem Ofen kommt - herrlich. Dieses Ciabatta schmeckt wie in Italien!

Zutaten:

400g Dinkelmehl

1/4 Würfel Hefe

320g lauwarmes Wasser

1 - 2 TL Salz

Zubereitung:

    Hefe und lauwarmes Wasser verrühren. Mehl und Salz dazugeben. Nur kurz alles miteinander verrühren. Der Teig ist sehr flüssig. 1 – 2 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen (soll sich mindestens verdoppelt haben).

    Auf die Arbeitsfläche schütten, Mehl darüber und in 1 oder 2 Teile aufteilen. (Am besten mit dem Teigschaber)

    Auf ein Baguetteblech legen oder auf ein Backblech. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 240° Heißluft und einer Schale Wasser im Ofen ca. 25 Min backen. (Aufpassen am Ende der Backzeit, damit es nicht zu dunkel wird.)