Dinkelgrießnockerl

Lockere Grießnockerl für die Suppe, mit gesundem Dinkelgrieß

Zutaten:

30g weiche Butter

60g Dinkelgrieß

1 Ei

Salz, Muskatnuss

nach Belieben: fein gewiegte Petersilie

Zubereitung:

Die Butter schaumig rühren, nach und nach Grieß und Ei dazugeben. Mit Salz und Muskat würzen, nach belieben Petersilie dazugeben.  Den Teig 30 Minuten quellen lassen. Probenockerl kochen. Mit zwei Eßlöffeln Nocken formen und in kochende Fleisch- oder Gemüsebrühe einlegen, halb zugedeckt ca. 20 Minuten ziehen lassen.