Zitronenkuchen

Saftiger Zitronenkuchen vom Blech

Zutaten:

350g Weizenmehl Type 550

350g Butter

300g Zucker

TL Vanillezucker

3TL Reinweinstein Backpulver

6 Eier

2 Bio Zitronen

Für den Guss

200g Puderzucker

Zitronensaft

Zubereitung:

2 Zitronen die Schale abreiben und dann den Saft auspressen.

Butter, Zucker, Vanillezucker,Eier, Zitronenabrieb und Zitronensaft in eine Schüssel geben und verrühren. (Thermomix 1Min. Stufe 5)

Mehl und Backpulver vermengen und dann zum Teig geben und unterrühren. (Thermomix 15 sec. Stufe 5)

Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen. Ober-Unterhitze 180°C.

Aus dem Ofen nehmen. Den Puderzucker mit etwas Zitronensaft verrühren. Den noch warmen Kuchen mit einer Gabel ein paar mal einstechen und den Guss auf dem Kuchen verteilen.