Bayerischer Obazda

Zutaten:

150g reifer Camembert in Stücken

1/2 Zwiebel

40g weiche Butter

100g Frischkäse

1 – 2 TL Paprikapulver edelsüß

1 TL Paprikapulver scharf

Salz und Pfeffer

optional: ca. 30ml Weizen (Weißbier)

Zubereitung:

Die Zwiebel schälen und dann sehr feine Würfel schneiden. Den Camembert mit dem Butter und dem Frischkäse verrühren. Es soll ein cremiger Aufstrich entstehen. Zum Schluss dann die Gewürze und das Weizen dazugeben und vermischen.

Für den Thermomix:

Zuerst die Zwiebel 5 Sek./Stufe 5.

Dann alle restlichen Zutaten dazu und 7 Sek./Stufe 4

Darf auf keinem bayrischem Buffett fehlen.

Unser Tipp: Frisch gebackenes Emmerbrot dazu!