Blinis pikant – der etwas andere Pfannkuchen

Blinis kann man nicht nur süß genießen, sondern es schmeckt auch die deftige Variante sehr lecker.

 

Zutaten für Blinis pikant:

100g Weizenmehl, 100g Buchweizenmehl, 20g Hefe, 150ml lauwarme Milch, 110ml lauwarmes Wasser, 2 Eier, 80g flüssige Butter

Butterschmalz zum Ausbacken

Und so wird es gemacht:

Weizenmehl und Buchweizenmehl vermischen. Hefe in der lauwarmen Milch auflösen. Mehl, Milch, Wasser, 2 Eigelb und die flüssige Butter gut verrühren. An einem warmen Ort, ca. 60 Minuten den Teig gehen lassen.

Die 2 Eiklar steif schlagen und unter den Teig heben.

Mit einem Löffel kleine Teighäufchen in eine beschichtete Pfanne setzten und von beiden Seiten ca. 1 -2 Minuten backen. Abkühlen lassen.

Mit Frischkäse, Schabzigerkleebrotaufstrich oder Lachs belegen und sofort essen.

Kennt ihr schon unseren leckeren Brotaufstrich mit Schabzigerklee? – hier geht´s zum Rezept